Ihr Warenkorb: keine Produkte
Newsletter Anmeldung NewsletterANMELDUNG

rundstricknadeln

Seite:  1 

prym rundstricknadel kunststoff
In den Warenkorb
Prym Rundstricknadel Kunststoff 60 cm, Nr. 5,5
prym rundstricknadel aluminium
In den Warenkorb
Prym Rundstricknadel Aluminium 60 cm, Nr. 10
prym bamboo rundstricknadel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Rundstricknadel 80 cm, Nr. 8
prym rundstricknadel bamboo
In den Warenkorb
Prym Bamboo Rundstricknadel 80 cm, Nr. 9
prym bamboo rundstricknadel
In den Warenkorb
Prym Bamboo Rundstricknadel 80 cm, Nr. 10

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

DIE ALLROUNDER UNTER DEN NADELN

Rundstricknadeln sind vielfältig einsetzbar und für nahezu jedes Projekt die richtige Wahl. Besonders geeignet sind sie natürlich für größere Werke wie Schals oder Decken. Aber auch Pullover- und Jackenteile können mit Rundstricknadeln gestrickt werden. Besonders geschickte HandarbeiterInnen schaffen es sogar, Socken mit Rundstricknadeln zu stricken!
 
Rundstricknadeln sind in verschiedenen Stärken und Längen erhältlich. Es gibt sie sogar mit austauschbaren Nadelspitzen und Seilen, sodass immer individuell die passende Nadel herausgesucht werden kann.
 

WEITERE NADELTYPEN UND IHRE ANWENDUNGSGEBIETE

Stricknadeln gibt es in unterschiedlichen Varianten. Neben den bereits erwähnten Rundstricknadeln sind weitere Nadeltypen erhältlich:
  • Sockennadeln: Diese werden vor allem für das Stricken von Socken verwendet, finden aber auch beim Stricken von Babyschuhen, Mützen oder anderen kleinen Teilen Anwendung.
  • Häkelnadel: Sie wird zum Häkeln verwendet. Im Gegensatz zum Stricken befindet sich beim Häkeln immer nur eine Masche auf der Nadel. Das macht diese Technik bei Anfängern sehr beliebt. Häkeln ist leicht zu erlernen und Fehler sind selten. Häkeln ist für viele der Einstieg ins Handarbeiten.
  • Jackenstricknadeln: Diese sind besonders lang und sind auf einer Seite mit einer Art Knopf ausgestattet. Dieser verhindert, dass die Maschen beim Stricken hinten herabrutschen können. Jackenstricknadeln werden für große Strickstücke verwendet. Wie der Name vermuten lässt, werden sie typischerweise für das Stricken von Jacken- und Pulloverteilen verwendet.